Frank Lloyd Wright

‹berblick werk dat op deze site te zien is (Duitse tekst)

Frank Lloyd Wright
UNITED STATES

Eine organische Gestalt entwickelt ihre Struktur aus der gegebenen Situation heraus, so wie eine Pflanze aus der Erde wächst. Beide entfalten sich auf die gleiche Art und Weise von innen heraus.

FRANK LLOYD WRIGHT
1867-1959

Frank Lloyd Wright verbrachte seine Lehrjahre im Büro Adler & Sullivan. Von seinem "lieben Meister" Louis Sullivan entlehnte er den Begriff der "organischen Architektur". Wright erweiterte diesen Begriff in mehrere Richtungen und schuf ein reiches Potenzial an neuen Formen. Für ihn bezog sich das Organische in der Architektur auch auf die Beziehung zwischen Gebäude und Umgebung, auf die Kontinuität von Innen- und Außenraum, auf den inneren Zusammenhang der Teile mit dem Ganzen und auf die Verwendung von Baumaterialien gemäß ihrer eigenen Natur und ihrem Karakter.

Im Laufe seines langen Lebens fertigte er über achthundert Entwürfe, wovon vierhundert auch gebaut wurden. Neben unzähligen Wohnhäusern plante er Kirchen, Läden, Bürogebäude, Hotels und Museen. Jeden dieser Aufträge durchdachte er grundlegend. Häufig führte dies zu revolutionären Entwürfen. Wenn möglich, verfolgte er bei seinen Entwürfen einen ganzheitlichen Ansatz, d.h. er entwarf auch die Innenraumgestaltung, Möbel und Beleuchtung, um so eine organische Einheit zu erreichen. Seine vielgestaltige Formgebung zeigt, dass es ihm nicht darum ging, einen neuen Stil einzuführen, sondern um das Finden eines der jeweiligen Situation angemessenen Gestaltung.

Klick op een bouwwerk om het te bekijken (Duitse tekst)

Unity TempleUnity Temple Oak Park, Illinois, 1904-1907 
Haus FallingwaterHaus Fallingwater Bear Run, Pennsylvania, 1935-1939 
Solomon R. Guggenheim MuseumSolomon R. Guggenheim Museum New York, N.Y., 1943-1946, 1955-1959